Nachsuchegespann mobil: 0151-17358604

Die Kreisgruppe Bad Kötzting hat ein anerkanntes Nachsuchengespann im BJV.

Kontakt:

Toni Späth, 93470 Lohberg,

mobil: 0151-17358604

Festnetz: 09943-903420

Toni Späth - Jäger und Schweißhundeführer aus Lohberg sowie Hegeringleiter Lam - stellt sich mit seinem BGS-Rüden "Zino vom Wolfsbach" als anerkanntes Nachsuchegespann in den Dienst der Kreisgruppe Bad Kötzting.

Toni Späth hat hierzu ein paar Worte zur Vorstellung:

Grüß Gott beinand, 

ich bin der Späth Toni und das ist mein BGS-Rüde Zino vom Wolfsbach. Wir sind seit 1.7.2021 anerkanntes Nachsuchengespann im BJV bestellt durch die Kreisgruppe Bad Kötzting. Zino und ich haben im letzten Jahr sowohl die Brauchbarkeitsprüfung unserer Kreisgruppe als auch das "Abitur" der Schweißhunde, die Vorprüfung beim KBGS 1912 e.V., erfolgreich abgelegt. Seitdem freut es uns, wenn wir helfen können.
Die beste Nachsuche ist zwar die, die es gar nicht gibt. Falls aber doch mal was passiert, sind wir gerne für Sie da, und suchen gemäß der Waidgerechtigkeit und dem gesetzlichen Auftrag professionell nach. Gerne bringen wir auch bei Verkehrsunfällen oder vermeintlichen Fehlschüssen durch Anschusskontrolle Licht ins Dunkel. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Waidmannsheil und Ho-Rüd-Ho
Toni Späth

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen